Suche

Aktuelles

Ankündigung: Was wäre wenn…?! - Jugendkirche zu Ostern in Maria Königin

Nachdem die Jugendkirche zu Ostern in den letzten Jahren in St. Alexander, Schepsdorf stattgefunden hat, steht in diesem Jahr ein Ortswechsel an: Unter dem Motto „Was wäre wenn…?!“ veranstaltet die Jugendpastoralkonferenz des Dekanats Emsland-Süd die Jugendkirche zu Ostern in diesem Jahr in Maria Königin. An Gründonnerstag, Karfreitag und in der Osternacht feiern wir die österlichen Tage auf eine etwas andere Art und Weise. Dazu sind besonders die Jugendlichen aus dem ganzen Dekanat eingeladen, aber auch alle Interessierten.

Dies bedeutetet auch, dass die klassischen Messen in Maria Königin an diesen Tagen entfallen. Wer Ostern „wie immer“ feiern möchte, ist herzlich eingeladen in St. Marien, Biene mit unseren Priestern oder in den anderen Lingener Kirchengemeinden zu feiern. Die Messen am Ostersonntag und Ostermontag sind davon nicht betroffen und finden wie gewohnt statt.

Wir danken schon jetzt allen Ehrenamtlichen und Hauptamtlichen aus dem Dekanat, die ihre Energie und Kreativität dafür einsetzen, Ostern besonders zu gestalten. Ein Dank geht auch an den Pfarrgemeinderat Maria Königin, der diesem Versuch zugestimmt hat. Danke für das Vertrauen!


weiterlesen

Zeit für mich. Zeit für Gott - Auszeit im Alltag

Wir laden herzlich zu "Zeit für mich. Zeit für Gott." ein. In dieser Auszeit im Alltag gestalten wir die Fastenzeit mit persönlichen Impulsen, Zeit zum Gespräch, gemeinsamen Essen und Bibel teilen. Ab dem 27.02. finden die Treffen immer dienstags um 19.30 Uhr im Pfarrhaus statt. Weitere Infos gibt es bei Christian Farwick unter c.farwick@mk-stm.de. 

weiterlesen

XXL Kotten Techno Party

Das Kotten-Team lädt am 16.02. ab 19 Uhr zum Rave bei der XXL Kotten Techno Party. Wer mit ner schnellen Brille kommt, hat freien Eintritt, sonst kostet es nur 1 €.

weiterlesen

Fastenaktion für Klimaschutz und Klimagerechtigkeit

Zum „Klimafasten“, vom 14. Februar bis zum 30. März 2024, laden wir, eine kirchliche Initiative von 24 evangelischen und katholischen Partner*innen, dazu ein, den Klimaschutz ins Zentrum der Fastenzeit zu stellen. Mach dich gemeinsam mit uns und anderen auf den Weg. Lass uns achtsam mit Gottes Schöpfung umgehen und einen verantwortungsvollen, klimagerechten Lebensstil entdecken und fortführen.

In jeder der sieben Fastenwochen geht es um ein anderes Thema. Lass dich inspirieren und übernimm neue Verhaltensweisen in deinen Alltag. Ganz nach dem Motto: “So viel du brauchst …”

Der Ausschuss Faire Gemeinde schließt sich dieser tollen Idee an! In den Gottesdiensten an Aschermittwoch starten wir das Klimafasten auch bei uns. Wir werden auch über unsere Social Media-Kanäle diese Aktion begleiten und uns in den kommenden sieben Wochen Gedanken machen, was vor Ort bei uns möglich ist.

Sie wollen auch Klimafasten und in Ihrem Alltag klimafreundliches Handeln in den sieben Wochen vor Ostern ausprobieren? Dann holen sie sich ihre Broschüre mit Ideen und Anregungen zum Klimafasten aus unseren Kirchen oder dem Pfarrbüro ab oder holen Sie sich online unter klimafasten.de


weiterlesen

Neues Leitungsteam in unserer Pfarreiengemeinschaft

Am Sonntag wurde Andrea Farwick in Maria Königin als neue Pfarrbeauftragte für unsere Pfarreiengemeinschaft beauftragt. Nachdem sie bereits seit einigen Jahren als pastorale Koordinatorin bei uns tätig war, obliegt ihr nun die Leitung unserer Kirchengemeinden. Als moderierender Priester steht ihr dabei Hartmut Sinnigen zur Seite. Dechant Thomas Burke verlas offiziell die Ernennungsukrunden im Namen unseres Diözesanadministrators Johannes Wübbe.

Die Gremienvertreter aus Maria Königin und St. Marien, Biene übergaben Andrea feierlich die Schlüsselgewalt für unsere Pfarreiengemeinschaft. Der zweite Bürgermeister Werner Hartke überbrachte Andrea Farwick den Gruß der Stadt und dankte für die gute Zusammenarbeit.

Ebenso im Gottesdienst begrüßen, durften wir Pastor Jojin Rosevilla, der ab dem 01. März seinen Dienst bei uns aufnimmt. Es war ein sehr schöner Gottesdienst! Wir danken allen Helfer*innen für die tatkräftige Unterstützung bei der Organisation und wir wünschen allen nochmal auf diesem Wege alles Gute für die Zukunft und Gottes Segen.

weiterlesen

Zukunft fair gestalten - Firmprojekt in Kooperation mit Lingen Unverpackt

Mit 18 Firmbewerber*innen aus dem Dekanat Emsland-Süd haben wir gestern unter dem Motto „Zukunft fair gestalten“ einen Abend zum Thema plastikfreie(re)s, nachhaltiges und gesundes Leben gestaltet. Dabei waren wir zunächst bei Lingen Unverpackt und haben uns bei Sandra Reichenberger informiert, welche Alternativen es zu herkömmlichen Produkten im Alltag gibt. Wir durften das Geschäft erkunden und auch die Süßigkeiten probieren! Vielen Dank an das Team von Lingen Unverpackt für ihre Gastfreundschaft! Im Anschluss stellten wir im Pfarrzentrum Maria Königin selbst Deo, Lippenbalsam und Wachsdecken her und bemalten für unseren nächsten Einkauf Gläser.


weiterlesen